Zum Inhalt springen

AVENTURA Exclusive Unterfederung

Die zwanzig 38 mm breiten Feder- sowie die zwei 68 mm breiten Abschlussleisten aus Buchenschichtholz bilden die Basis der AVENTURA Exclusive Unterfederung. 12 schmale Buche-Federleisten in 6 (bei Motorrahmen 4) mechanischen Schulterabsenkungen sorgen für eine flexible Schulterkomfortzone. Durch jeweils zwei Drittleistenpaare mit arretierbarer Härteregulierung können die Lordose- sowie die Beckenzone individuell eingestellt werden. Die Lordosezone ist zusätzlich mit vier mechanischen Höhenverstellern ausgestattet. Die 28 flexiblen Kautschukkappen sorgen für matratzenbreite Leistenfederung.

Die optionale Ergo-Ausführung beinhaltet eine leicht verstellbare Knie-/Oberschenkelzone durch zwei Federleistenpaare mit vier mechanischen Höhenverstellern (nur bei starr, LKF und LKF HH). Der Aufpreis bei der Größe 100/200 cm beträgt jeweils 60,- Euro.

Alle Motorrahmen sind wahlweise mit Kabel- oder Funksteuerung (gegen Aufpreis) erhältlich.

Betteinsatz/Lattenrost AVENTURA Exclusive Unterfederung

Ausführungen

S                           nicht verstellbar
LKF/LKF HH   manuell verstellbares Kopf-/Fußteil
LKF HH - zus. mit Hebehilfe (Gasdruckfeder) mit Zugang zum Bettzeugraum
M2   Rücken- und Fußteil durch zwei Motoren verstellbar, Kopfteil zusätzlich manuell verstellbar, Kabel- oder Funksteuerung
M3   Rücken- und Fußteil durch zwei Motoren verstellbar, 3. Motor für Unterschenkelverstellung, Kopfteil zusätzlich manuell verstellbar; Kabel- oder Funksteuerung
Mot Smart   Rücken- und Fußteil durch zwei Motoren verstellbar, Kopfteil wird angeschleppt, Kabelsteuerung, Ultraflacher Motorrahmen als Problemlöser für Bettkasten und Schubauszüge (Motorische Antriebe sind am Seitenholm integriert), Schulterkomfortzone durch extraweiche Kappen (keine Mechanik), Kabel- oder Funksteuerung
Rahmenhöhe: ca. 10,5 cm